Archiv

01.06.2014, 10:54 Uhr | Oldewurtel
Fredy Fischer holt sensationelles Ergebnis im ersten Wahlgang !
Faktor Mensch und Kompetenz überzeugte - Stichwahl am 15.Juni 2014 statt.
Die CDU und die FWG Fraktionen hatte sich für Fredy Fischer ausgesprochen, bringt er doch von allen Kandidaten die größte Kompentenz mit. Wir gratulieren Fredy Fischer zum Etappensieg und bitten alle Wähler für die Stichwahl am 15.Juni 20145 um erneute Unterstützung.

Jede Stimme zählt !!

Mit Spannung wurde der Ausgang der Bürgermeisterwahl in Großheide erwartet. Vier Kandidaten waren angetretern.

Der SPD Kandidat Arno Mennen und die parteilosen Bewerber Ralf Ulferts, Matthias Erdmann und Fredy Fischer.

Das  Ergegnis von Arno Mennen mit ca. 33% entsprach den Erwartungen der CDU. Völlig überraschend gestaltete sich aber das Ergebnis Fredy Fischer mit fantastischen 41% ! Ein klares Votum der Großheider Bürger wen sie als ihren Bürgermeister sehen.

Respektable Ergebnisse erreichten Mathias Erdmann mit 16 % und Ralf Ulferts mit knapp  10%.

Allen Bewerbern gilt unser Respekt, dass sie den Einwohner von Großheide eine vielfältige Wahloption hatten.
Fredy Fischer erreicht 41% im ersten Wahlgang
Großheide -
aktualisiert von Hans-Hermann Oldewurtel, 18.12.2014, 09:13 Uhr